„Zeitarbeit gehört laut ersten Zahlen des IAB zu den Wirtschaftsgruppen, die effektiv eine hohe Integrationsleistung durchgeführt haben“, merkte iGZ-Hauptgeschäftsführer Werner Stolz beim Werkstattgespräch zum geplanten Einwanderungsgesetz der CDU-Landtagsfraktion in Düsseldorf an. Mit Anteilen von etwa 25 Prozent beschäftige keine Branche mehr Flüchtlinge.

 

zum Artikel